Philosophie

Wir tragen die Lösung unserer Probleme bereits in uns; denn nur die Lösungen funktionieren für mich, die auch zu mir passen. Und was das ist, kann nur ich wissen oder herausfinden. Woher weiß ich dann, dass ich es gefunden habe?

Die beste Lösung ist die, die einfach geht, die sich leicht anfühlt. Wenn wir nicht mehr weiter wissen, haben wir unseren Möglichkeitsraum verkleinert und eingeengt. Wir sehen nicht mehr klar. Wenn wir den Möglichkeitsraum erweitern und aus den neuen Möglichkeiten die beste für uns auswählen, dann sind wir auf der richtigen Spur. In diesem Sinne gibt es nicht die objektiv richtige Lösung, sondern nur die beste für mich. Die Lösung eines anderen für ein ähnliches Problem kann im Einzelfall auch für mich funktionieren, das kann aber wieder nur ich entscheiden.

Daraus folgt für die Arbeit in Coaching und Training, dass Sie mit mir eine auf sie zugeschnittene Lösung finden können und keine Standardlösungen. Wenn Sie sich auf einen Prozess der individuellen Suche für ihre jeweiligen Umstände und Umgebungen einlassen wollen, dann sind Sie bei mir richtig.